Ziele

Ziel

 

 

Zeitraum

 

Fortschritte

 

 

Status

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Standortsicherheit

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Risikoüberprüfung auf einer für alle Standorte einheitlichen Basis und Bestimmung von Kontrollmechanismen, um diese Risiken so weit wie möglich zu minimieren (Major Hazards Review Programme, MHRP)

 

 

Langfristiges Ziel

 

 

67% der betroffenen Standorte bis Ende 2012 nach MHRP zertifiziert

 

 

 

 

 

 

 

> Mehr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Transportsicherheit

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Initiativen zur Transportsicherheit

  • Implementierung aller lokalen und globalen Mindeststandards für Transportaktivitäten
  • Integration der Standards in eine globale Datenbank
  • Schulung der betroffenen Mitarbeiter und Kontraktoren zu den überarbeiteten Standards
  • Überprüfung durch Audits, ob Standards eingehalten werden
  • Weltweite Umsetzung des neuen Sicherheitstrainings für Fahrer (ActSafe for Drivers)

 

 

2012 - 2015

 

 

  • 40 Auditoren für Transportsicherheit ausgebildet
  • Weltweit mehr als 20% unserer Fahrer (Linde und Kontraktoren) von 2009-2012 in Pilotprojekten geschult

> Mehr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Reduzierung der Häufigkeit schwerer Transportereignisse um 50% (Basisjahr 2012)

 

 

 

 

 

> Mehr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Klimaschutz und Energieeffizienz

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Verbesserung der Energieintensität im Anlagendesign bei unseren installierten Luftzerlegungs-Anlagen um 3% (Basisjahr 2008)

 

 

2013

 

 

  • Mehr als 1 Mio. Tonnen CO2 seit 2008 eingespart
  • Bestehendes Ziel ausgeweitet

 

 

 

 

 

 

 

> Mehr

 

 

 

Verbesserung der Energieintensität im Anlagendesign bei unseren installierten Luftzerlegungs-Anlagen um 5% (Basisjahr 2008)

 

 

2017

 

 

> Mehr

 

 

 

Verbesserung der Energieeffizienz unserer installierten Wasserstoff-Anlagen um 2% (Basisjahr 2009)

 

 

2015

 

 

> Mehr

 

 

 

Analyse von Maßnahmen, um Emissionen durch Transportmittel zu reduzieren (Scope-3-Emissionen)

 

 

Kontinu­ierlich

 

 

  • Geringe CO2-Emissionen als Kriterium für neue Transportdienstleister aufgenommen
  • Fahrertrainings zu ressourcenschonender und umweltfreundlicher Fahrweise durchgeführt, auch für Kontraktoren

 

 

 

 

 

 

 

> Mehr

 

 

 

Überprüfung der Emissionen außerhalb unserer Produktionsprozesse (Scope 3)

 

 

Langfristiges Ziel

 

 

  • Geschäftsprozesse nach Kategorien für Scope-3-Emissionen untersucht
  • Zusätzliche Informationen zu Scope-3-Emissionen veröffentlicht

 

 

 

 

 

 

 

> Mehr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wasser

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Entwicklung einer Strategie für den nachhaltigen Umgang mit Wasser in Wasserstressgebieten

 

 

2013

 

 

  • An verschiedenen Standorten Maßnahmen und Ziele geprüft, um den nachhaltigen Umgang mit Wasser zu optimieren
  • Politstudie in Großbritannien

 

 

 

 

 

 

 

> Mehr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Umweltschwerpunkte

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Entwicklung weiterer quantitativer Ziele für den Umweltschutz

 

 

Langfristiges Ziel

 

 

  • Neue Klimaschutzziele festgelegt
  • Abfallmengen und Gesamtabfallkosten für mehrere hundert Standorte untersucht

 

 

 

 

 

 

 

> Mehr zu Klimaschutz

 

 

 

 

 

 

 

> Mehr zu Abfall