Nachhaltiges Investment

Im Jahr 2013 haben wir weltweit mehr als 800 Investorengespräche geführt. Auf insgesamt 24 Konferenzen und 38 Roadshows, bei mehreren Privatanleger-Veranstaltungen sowie im Rahmen von Anlagen-Besichtigungen haben wir Aktionären und potenziellen Investoren die Möglichkeit zum persönlichen Austausch geboten. Bei den Veranstaltungen wurden auch Chancen durch unser Clean Technology Portfolio sowie der Ausbau unseres Healthcare-Geschäfts thematisiert. Unter den Aktionären von Linde erhöhte sich der Anteil der Investoren, die auf Nachhaltigkeit ausgerichtet sind, im Berichtszeitraum auf über 7 Prozent (Vj. 4 Prozent).

>7%

unserer Investoren sind auf Nachhaltigkeit ausgerichtet

In nachhaltigkeitsbezogenen Kapitalmarkt-Ratings wurden wir im Berichtsjahr wiederholt ausgezeichnet. So wurde Linde im September 2013 erneut in den globalen Dow Jones Sustainability Index (DJSI World) aufgenommen. Damit würdigten die Analysten von RobecoSAM kontinuierliche Verbesserungen auf dem Gebiet der Nachhaltigkeit. Besondere Anerkennung erhielten wir für unsere Aktivitäten in den Bereichen Compliance, Umweltmanagementsysteme sowie Risiko- und Krisenmanagement. Darüber hinaus wurde Linde im Berichtsjahr unter anderem in den neuen United Nations Global Compact 100 Index aufgenommen. Dieser listet Unternehmen, die sich gleichzeitig durch die Unterstützung der Prinzipien des UN Global Compact und durch Profitabilität auszeichnen.