Werte und globale Standards

Werte und Grundprinzipien sind die Basis für unser wirtschaftliches Handeln. Sie sind im sogenannten „Linde Spirit“ verankert. Vier Unternehmenswerte zeigen, auf welche Weise wir unsere Unternehmensziele erreichen wollen. Die vier Grundprinzipien definieren, was für uns dabei besonders wichtig ist.

Unsere Werte

 

 

Uns gegenseitig fördern und fordern, bestärken und vertrauen

Unsere Mitarbeiter erhalten die Möglichkeit, Initiative zu zeigen, zu lernen und sich selbst zu verwirklichen.

Innovationen für unsere Kunden schaffen

Wir bieten unseren Kunden hochwertige Lösungen, die Mehrwert schaffen.

Erfolg durch Vielfalt

Vielfalt bereichert unsere Zusammenarbeit und führt zu besseren Lösungen.

Mit Leidenschaft Herausragendes leisten

Wir arbeiten leidenschaftlich für den Gesamterfolg und sind bestrebt, uns kontinuierlich zu verbessern.

Unsere Prinzipien

 

 

Sicherheit

Die Linde Group möchte verhindern, dass unsere Mitmenschen und unsere Gesellschaft zu Schaden kommen.

Integrität

Wir handeln moralisch, ehrlich und fair.

Nachhaltigkeit

Wir orientieren uns am heutigen Erfolg, erkennen aber auch unsere Verantwortung für künftige Generationen an.

Respekt

Jeder Mensch verdient es, mit Respekt behandelt zu werden.

Globale Richtlinien und Standards

In internen Richtlinien legen wir fest, wie wir unsere Prinzipien im Unternehmen umsetzen. Unser Verhaltenskodex definiert klare Standards für den Umgang unserer Mitarbeiter untereinander sowie für das Verhalten gegenüber Kunden, Lieferanten, Behörden und weiteren Geschäftspartnern. Der Verhaltenskodex ist verbindlich für alle Beschäftigten der Linde Group. Weitere weltweit gültige Richtlinien und Standards ergänzen den Verhaltenskodex und führen unsere Selbstverpflichtungen für wichtige Schwerpunktbereiche weiter aus. Hierzu gehören globale Richtlinien zu Sicherheit, Umwelt- und Gesundheitsschutz, Lieferantenmanagement sowie zu Compliance

Menschenrechte

In unserem Verhaltenskodex bekennen wir uns zu den Prinzipien der Menschenrechtscharta der Vereinten Nationen. Als Teilnehmer des UN Global Compact unterstützt Linde auch die UN-Leitprinzipien für Wirtschaft und Menschenrechte. Im Jahr 2013 haben wir weiter untersucht, in welchem Umfang unsere globalen Unternehmensrichtlinien die Einhaltung von Menschenrechten berücksichtigen. Zu den bisher überprüften und angepassten Richtlinien und Prozessen gehören der Verhaltenskodex, Einkaufsrichtlinien, -bedingungen und -verträge, die Integrity Line Policy und das Konzernrisikomanagement. Darüber hinaus hat der Vorstand der Linde AG im Berichtsjahr eine Position zum Thema Menschenrechte für den Konzern verabschiedet. Darin bekräftigen wir die Unterstützung der Menschenrechte und beschreiben Prozesse des Unternehmens, die diese Verpflichtung belegen.