Nachhaltiges Investment

Nachhaltiges Investment

Weltweit haben wir im Jahr 2014 über 800 Investorengespräche geführt. Auf insgesamt mehr als 50 Konferenzen und Roadshows, bei Privatanleger-Veranstaltungen sowie im Rahmen von Anlagen-Besichtigungen auf verschiedenen Kontinenten hat Linde Aktionären und potenziellen Investoren die Möglichkeit zum persönlichen Austausch geboten, auch mit Mitgliedern des Vorstands. Im Rahmen des Kapitalmarkttages, zu dem wir im Berichtsjahr zum zweiten Mal eingeladen haben, hatten Investoren und Analysten auch Gelegenheit, sich über unsere Clean Technology-Technologien sowie zu Strategie und Aktivitäten im Bereich nachhaltige Entwicklung zu informieren. Unter den Aktionären von Linde erhöhte sich der Anteil der Investoren, die auf Nachhaltigkeit ausgerichtet sind, im Berichtszeitraum auf über 11 Prozent (Vj. 7 Prozent).

Auch bei nachhaltigkeitsbezogenen Kapitalmarkt-Ratings haben wir uns im Berichtsjahr weiterentwickelt. So wurde Linde im September 2014 erneut in den globalen Dow Jones Sustainability Index (DJSI World) aufgenommen. Die Analysten von RobecoSAM würdigten insbesondere unsere Aktivitäten in den Bereichen Kundenbeziehungen, Compliance sowie Risiko- und Krisenmanagement. Im Jahr 2014 qualifizierte sich Linde außerdem für die Aufnahme in die FTSE4Good Index Serie. Unsere afrikanische Tochtergesellschaft wurde erneut in den Johannesburg Stock Exchange Social Responsibility Index aufgenommen.