Seminararbeitspreis

Auszeichnung für Nachwuchsphysiker

Für ein führendes Technologieunternehmen sind Wissbegierde und Innovationen wichtige Bestandteile des Unternehmenserfolgs. Aus diesem Grund ist uns die Nachwuchsförderung seit vielen Jahren ein besonderes Anliegen. Vor allem in den naturwissenschaftlichen Fächern fördern wir junge Talente und unterstützen sie auf ihrem Weg zu den Fachkräften von morgen.

Unser Beitrag

In Deutschland stiftet Linde den Physik-Seminararbeitspreis, den der Regionalverband Bayern der Deutschen Physikalischen Gesellschaft in Zusammenarbeit mit den Fakultäten oder Fachgruppen Physik der Bayerischen Landesuniversitäten verleiht. Seit 2008 zeichnet unser Unternehmen als Jurymitglied und Sponsor des Preises jährlich die zehn besten Physik-Arbeiten bayerischer Abiturienten aus.

Linde steht für über 130 Jahre technischen Fortschritt. Die Erfindungen unseres Unternehmensgründers Carl von Linde eröffneten rund um die Jahrhundertwende neue technische Möglichkeiten. Sie gaben ganzen Industriezweigen neue Wachstumsimpulse. Mit dem Physik-Seminararbeitspreis möchte Linde Schüler auszeichnen, die mit Neugier und Engagement besondere Leistungen erbringen – und damit an das Vorbild Carl von Lindes erinnern.

Deutschland

  • Engagement junger Naturwissenschaftler auszeichnen
  • Nachwuchstalente motivieren und fördern